AniLoc©

AniLoc© – der Tierlokalisierer von FBI Science

Ein System zur automatischen Datenerfassung vom Sozialverhalten frei lebender Tiere

AnilocZuerich_00


AniLoc© misst die Aktivität von kleinen Tieren in ihren beheimateten Käfigen durch Lokalisieren der Transponderkennzeichnung von individuellen Tieren hausend in einer sozialen Gruppe innerhalb eines Käfiges.
Kein Licht oder spezielle Sicht notwendig!
Diverse Antennenzonen sind durch das Anbringen an Käfigen, Aquarien, Terrarien oder außerhalb im Feld oder einer Scheune im Einsatz. Diese Technologie steht für verschiedene Tierspezien, verschidenene Raumgrößen in unterschiedlicher Anzahl zur Verfügung.


Die Hauptfunktionen sind:

  • Anhaltende Langzeitmessung von individuellen Tierbewegungen zwischen Zonen und Aufenthaltsorten
  • Das Behausen sozialer Gruppen von Tieren deckt natürliches Verhalten auf
  • Ketten von Käfigen können mit einer einzigen Beobachtungseinheit geprüft werden
  • Kommunikation zwischen diesen Ketten via kaskadierbarem CAN-Bus (CAN2USB Adapter auf Anfrage erhältlich)
  • Geringer Formfaktor für das Equipment mit minimaler Verkabelung
  • Unsere Software dafür kann in andere Applikationen, Datenbanken und fernen Datentransferen eingreifen
  • Optimal für Messungen von tageszyklischen Aktivitäten, langsamen Voranschreiten degenerativer Änderungen in der CNS oder Analysen von Medikamenten-, Verletzungs-, oder genetischen Effekten


AnilocZuerich_01

Mäuse betreten ihre Nester durch das Passieren von Acryltunneln. Jeder Tunnel ist mit zwei Antennen ausgestattet die das Unterscheiden zwischen einem Eintritt und dem Austritt des Nestes erlauben. Hier wird die Positionierung von 2 Antennen gezeigt, die jeweils an einem AniLoc© verbunden sind, während eine Maus die Antenne durchtritt.

Die Datenerhebung erfolgt am besten mit unserer Software OLCUS. Denn die Kombination aus AniLoc© und OLCUS resultiert in einem unglaublich leistungsfähigen Prozess, der mehr Beitrag zu Ihrer Forschungsarbeit beiträgt als Sie sich vorstellen können.

Schreiben Sie uns eine Email oder rufen Sie uns an um das Equipment mit ihren Tieren zu testen!
Eine begrenzte Anzahl an Tests sind innerhalb unserer Jubiläumsaktion verfügbar.